Samstag, 3. Oktober 2015

Übrigens...

... ist es ganz schön, sich selbst mal im Einsatz zu sehen: Der DJV NRW hat eine meiner Karikaturen zur Grundlage für ein Citylight-Poster gemacht. Ich habe die Zeichnung ein klein wenig angepasst (Geldsack hier, Daumen hoch da) - und jetzt prangt sie für ein paar Tage an zwei Standorten direkt vor dem Sitz der Funke-Mediengruppe. Kernvorwurf der Gewerkschaft: "Kein Funke Anstand", weil das Medienhaus einen ordentlichen Sozialplan verweigerte, siehe auch hier.


Foto: Karlheinz Stannies



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen