Samstag, 5. Juli 2014

Übrigens...

... sucht das frisch gegründete Investigativbüro correctiv von David Schraven noch Mitarbeiter, siehe hier. Bei Wer wir sind werden schon einige Macher vorgestellt, z.B. Annika Joeres, David Crawford und Daniel Drepper sowie Bastian Schlange, den man von der Wattenscheider Schule und ihren Selbstversuch-Reportagen kennt. Über correctiv hatte ich hier etwas geschrieben.

Foto: DJV NRW / Christian Esser
... fand ich die Aktion mit WDR-Freien gegen Rasenmäher-Kürzungen geil, die der DJV kürzlich vor der außerordentlichen Personalversammlung des WDR machte: Die Kolleginnen und Kollegen packten einen Rasenmäher in den Müllbeutel. Aussage der Symbol-Tat: Wenn schon sparen, dann mit Sinn und Verstand. Dazu gab es giftig-grüne Bonbons: Der Drops ist noch nicht gelutscht. Bericht: hier.

... bin ich sehr stolz, dass meine Gewerkschaft - genauer: der DJV NRW - jetzt zur Mitgliederwerbung mein Buch Du bist nicht allein mit vielen Karikaturen und Glossen zur Medienwelt einsetzt. Wer ein neues Mitglied wirbt, bekommt eins.

... laufen hier jetzt auch Anzeigen. Ja, ich weiß. Aber ich bin noch jung und brauche das Geld. Wer mein Blog unterstützen möchte, kommt öfter - und klickt vielleicht sogar mal drauf. Oder drückt den Flattr-Knopf. Bin gespannt, wie viele Pennies zusammenkommen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen